Couperose Behandlung

Couperose BehandlungEs gibt zwei verschiedene Möglichkeiten einer Couperose Behandlung. Zum einen gibt es die Couperose Behandlung mit Hilfe von Creme. Bei seinem Hautarzt kann man sich Creme gegen Couperose verschreiben lassen. Diese enthält meist das Antibiotikum Metronidazol, das sich recht gut zur Couperose Behandlung eignet. Es gibt jedoch auch Cremes, die nicht der Verschreibungspflicht Unterliegen und sich zur Couperose Behandlung eignen und gute Erfolge erzielen. Wichtig ist bei einer Behandlung mit Couperose Gel oder Creme das sich keine Inhaltsstoffe, wie ätherische Öle oder Mineralöl wiederfinden. Denn diese Inhaltsstoffe fördern die Entstehung von Couperose. Weiterlesen…